[iPhone] Das iPhone 4 für 649€ bei o2 finanzieren – nur 25€ monatlich zahlen ohne zusätzliche Zinsen

*Update*
10.12.2010 19:57 Uhr:
Das ganze funktioniert immernoch und dürfte für einige sicherlich interessant sein. Im Moment scheint aber nur noch das iPhone 4 32GB zur Verfügung zu stehen. Und wenn Ihr dann im Besitz eines iPhones seit, dann werdet doch direkt Stammuser unserer Gratis YourDealz Schnäppchen App.
*Update Ende*

Wie Ihr ja sicherlich alle mitbekommen habt, hat die Telekom Ihr Monopol verloren und seit Ende Oktober verkaufen auch Vodafone und o2 das aktuelle iPhone 4. Somit kann sich nun eigentlich jeder dieses geile Teil leisten. Auch ich besitze ein iPhone 4 (vorher ein 3GS) und ich bin begeistert. Hat man das Handy einmal, dann will man kein anderes mehr. 😛

Aber nun zum eigentlichen Thema: Bei o2 könnt Ihr das iPhone 4 nun auch bequem per Finanzierung kaufen – und das mit 0% Zinsen. Ihr zahlt einmalig eine Anschlussgebühr in Höhe von 49€ und dann monatlich nur 25€ (24 Monate lang). Somit kommt Ihr auf eine Gesamtsumme von 649€ – das ist zwar 20€ mehr, als Ihr bei Apple direkt zahlen würdet, aber wer hat schon 649€ mal ebend so im Schrank liegen?

Natürlich hat das iPhone 4 dann keinen SIM-Lock und kein Branding. Das heisst: Ihr könnt es mit jeder SIM-Karte benutzen. Und wie gesagt: Ihr zahlt keine Zinsen!

Zum Bestellvorgang: Ihr legt das iPhone 4 mit dem Tarif “Blue Flex” in den Warenkorb. Im Warenkorb selbst löscht Ihr dann den Tarif und übrig bleibt die Finanzierung. Einfach oder? Oder aber Ihr behaltet den Tarif (Kostenpunkt: 20€ monatlich). Dieser hat keine Mindestvertragslaufzeit (ist als jeder Zeit kündbar) und hat sehr gute Konditionen:

– Keine feste Vertragslaufzeit
– Flatrate-Surfen (300MB UMTS, dann Drosselung auf GPRS)
– Flatrate-Telefonieren ins dt. O2 Netz
– 120 Freiminuten in alle anderen dt. Netze
– bei 24 Monatsvertrag bekommt man eine SMS-Flat gratis dazu

++ Zum Deal ++

27 Comments
  1. Hi “Yourdealz-Mann” 😀
    Danke für den Tipp!!
    Ich habe mich die letzen Tage erkundigt für Iphone 4 und einfach kein günstiges Angebot gefunden!
    Auch bei O2 habe ich geguckt, aber ich wusste nicht das mann den Tarif raustun kann!!
    Viiiieeeleen Dank!!
    Deine Arbeit ist echt Prima, gut das es Menschen gibt, die sich die Mühe machen, sowas am laufen zu halten.
    Top!

  2. Danke für dein Lob. Besonders geil ist ja auch der Zinssatz von 0%. Dann hoffe ich, das auch du bald unsere iPhone App nutzen wirst.

  3. Danke für den Tipp, nutze seit 2 Jahren das iPhone 3G und hatte sowieso vor bald auf das 4G umzusteigen, damals habe ich mir das 3G noch aus dem Ausland besorgt, ums Simlock frei zu bekommen. Aber das hat Apple ja nun endlich geregelt. 😀

    Echt Klasse.

  4. Hi alles zusammen,

    was hält ihr von diesem Angebot:
    http://cgi.ebay.de/Apple-iPhone-4-16-GB-o2-Blue-0-Finanzierung-40-M-/150514392099?pt=Handyvertr%C3%A4ge&hash=item230b5b5c23

    verstehe das mit dem 480 € Auszahlung nicht richtig.

  5. Jose Maria Corde va Lopez :
    Hi alles zusammen,
    was hält ihr von diesem Angebot:
    http://cgi.ebay.de/Apple-iPhone-4-16-GB-o2-Blue-0-Finanzierung-40-M-/150514392099?pt=Handyvertr%C3%A4ge&hash=item230b5b5c23
    verstehe das mit dem 480 € Auszahlung nicht richtig.

    Ich korrigiere mich selbst da steht Zuzahlung nicht Auszahlung aber trotzdem interessant, was hält ihr davon.

  6. hallo,

    was ist denn jetzt ist der oben genannte Vertrag gut immerhin wurden schon 3 Verträge mehr seit dem verkauft

  7. Das Angebot ist auf jeden Fall wärmstens zu empfehlen. Da gibt es meinerseits keinerlei Einwände !!! 😉

  8. nein jetzt mal ehrlich erzähl mal was ist gut was nicht

  9. Reden wir nur über den iPhone Deal oder über den Tarif?

  10. Wer die 30€ an versteckten Zinsen zahlen will, der finanziert sein Handy bei O2, alle anderen kaufen es direkt bei Apple.

  11. Hi Carsten,

    kannst du mir das mit den versteckten Kosten nochmal näher erklären, Danke dir schonmal

  12. Aber gerne…

    Das 4G 16GB kostet bei Apple 629€, finanziert bei O2 649€.
    Das 4G 32GB kostet bei Apple 739€, finanziert bei O2 769€

    Das macht 20€ bzw. 30€ an “versteckten Zinsen”.

    Und mal ehrlich… Ein Handy finanzieren und dazu noch eiben Schufa-Eintrag? Entweder habe ich das Geld für den Luxus oder ich lass es. Als nächstes finanziert man sich die neuen Nike Turnschuhe oder die neue Jacke?

  13. Ne Schuhe werden einfach zurückgeschickt. Man wo lebst du denn? Zalando macht ja alles für seine Kunden 🙂
    Ne mal im ernst, ich finde die Finanzierung einfach Klasse und habe desdewegen auch gleich gemacht! Ich hatte vorher es auch per Finanzierung mein 3g gekauft, aber mit höheren Zinsen. Dank an Otto.de 🙂
    Lieber zahle ich 24 Monate lang kleine Beträge, als gleich das Geld auf den Tisch hinzulegen. Sind ja leider nicht alle so reich XD Und Zivis sowieso nicht 🙂
    Im diesem Sinn, greift zu leuts!!!

  14. Funktioniert das denn auch bei den anderen Handys, z.B. bei dem Nokia N8, was bei Finanzierung 17,50 im Monat kosten würde?

  15. Niki das muesste klappen. Versuch macht klug 😉

  16. könnte jemand bitte einen link zu den anderen handys mit verträgen posten?

  17. Destructive…wenn man auf viele Schufa Einträge und dem damit verbundenen, schlechteren Scoring steht… Ja, dann sollte man das machen.

  18. Carsten [Mobile] :
    Das macht 20€ bzw. 30€ an “versteckten Zinsen”.
    Und mal ehrlich… Ein Handy finanzieren und dazu noch eiben Schufa-Eintrag? Entweder habe ich das Geld für den Luxus oder ich lass es. Als nächstes finanziert man sich die neuen Nike Turnschuhe oder die neue Jacke?

    Du sparst dir 2,87 € wenn du anstatt 739€ sofort zu bezahlen 769€ finanzierst und die 739 bei 2,2% auf deinem Bank of Scotland Konto für 2 Jahre bunkerst :D.
    Außerdem ist es – solange es nicht übertrieben wird – nicht verkehrt ein paar kleine Kredite am Laufen zu haben. Wenn diese nämlich ordentlich zurückbezahlt werden, dann stehst du in der SchuFa besser da, als wenn du nie einen Kredit hattest und somit ein neutrales Rating hast….

  19. Dss Rating wurd nicht nur durch Kredite beeinflusst…

  20. Dazu (wiki sei dank)
    Im Fall der positiven Erledigung offener Forderungen, Rückzahlung offener Kredite etc. werden die Daten im Allgemeinen nach drei Jahren, respektive zum Ende des dritten Kalenderjahres (bei nicht-titulierten Forderungen Hohes Risiko das du aus irgendeinen Grund (Waschmaschine kaputt etc.) nicht mehr zahlen kannst.

    * titulierte Forderungen
    * Informationen aus Schuldnerverzeichnissen der Amtsgerichte.

  21. Also die Schufa speichert nur wenn du in Zahlungsverzug kommst (bzw. wenn das Unternehmen/Bank dies meldet , was meist ein automatisiertes Verfahren ist)

    Wenn er seine Raten abbezahlt pünktlich , geht das auch ins Scoring ein , unter dem Punkt Zahlungszuverlässigkeit.
    Man sollte halt drauf achten bei der Schufa a) immer pünklich zahlen b) nicht zuviele Ratenverträge/Kredite am laufen haben. Weil bei 2. wird davon ausgegangen das du an der Grenze deiner finanzellen Mittel arbeitest —> Hohes Risiko das du aus irgendeinen Grund (Waschmaschine kaputt etc.) nicht mehr zahlen kannst.

  22. scheint momentan vergriffen zu sein 🙁
    man kann sich nur vormerken lassen.

  23. o2 hat scheinbar heute wieder nachgelegt, hab ich gleich mal zugeschlagen 🙂

  24. Mein iPhone ist heute angekommen. Gibt es momentan eigentlich irgendwo günstige iPhone-Tarife? Der von http://www.freenetmobile.de/ sieht ganz interessant aus, hat da schon jemand Erfahrung mit gemacht?

  25. Ja, o2 hat gute Tarife…

Hinterlasse einen Kommentar

Neuen Account erstellen
Passwort vergessen