*Update* 5-teiliges Jean-Patrique Messerset mit 25 Jahre Garanie für nur 11,98€ inkl. Versand

*Update*
14.02.2011 19:30 Uhr:
Bitte nicht kaufen! Nicht das Ihr hinterher Eurer Ware oder Eurem Geld hinterher rennen müsst. Danke für Eure zahlreichen Kommentare und Hinweise bzgl. dieser wohl sehr fragwürdigen Aktion/Firma.
*Update Ende*

Gerade wurde ich im Internet auf eine interessante Kampagne aufmerksam. So bekommt Ihr gerade ein 5-teiliges Jean-Patrique Messerset mit 25 Jahre Garanie für nur 11,98€ inkl. Versand. Glaubt man den Angaben auf der Website, so würde dieses Set normalerweise 125,75€ kosten.

Einen Preisvergleich konnte ich jedoch leider nicht ausfindig machen. Allerdings fand ich eine Kundenmeinung auf Ciao! zu diesem Angebot. Dort behauptet der User, er habe dieses Set für 11,98€ inkl. Versand vor 3 Monaten bestellt und noch immer nicht erhalten – und auch der Email Kontakt zum Verkäufer wäre nur schleppend. Ich wollte Euch das natürlich nicht vorenthalten, doch kann man sich überhaupt auf eine einzige Meinung verlassen?

Da man auch per PayPal zahlen kann, würde ich dies empfehlen und im Falle des Falles halt Gebrauch vom Käuferschutz machen. So solltet Ihr auf der sicheren Seite sein. Und meiner Meinung nach sehen die Messer qualitativ sehr hochwertig aus. 😛

++ Zum Deal ++

12 Comments
  1. Die sehen wirklich hochwertig aus.

    Fraglich ist jedoch, wenn überhaupt geliefert wird, ob auch diese hochwertigen geliefert werden.

    • naja…. wer hochwertige Messer will sollte lieber einmal richtig Geld ausgeben und hat dann Ruhe als alle paar Jahre billigen Schrott zu kaufen der dann in den Schubladen Staub ansetzt
      Ein gutes Messer besticht weniger durch tolle Optik sondern durch guten Stahl und eine gute Balance in der Hand

  2. Also bei mir steht da 1,99€… o.O

  3. @kis:
    Dann zitiere ich einmal aus dem oben genannten Messer-Set:
    “ Jedes Messer ist geschmiedet, hat das perfekte Gewicht, Balance und liegt leicht in der Hand. Feinster Karbonedelstahl verleiht dem Messer Stärke, Haltbarkeit und eine lang anhaltende Schärfe der Klinge. Und zum Schluss werden diese Messer auf Stein geschliffen, so dass sie vom Klingenrücken bis zur Schneide abgeschrägt sind, was dem Messer eine außergewöhnliche Schärfe verleiht.“

  4. @admin:
    Ah, okay. Mein Fehler. Bis zum Versand bin ich gar nicht erst gekommen. Das sah mir so schon sehr suspekt aus. 😉

  5. Das sieht wirklich alles sehr fragwürdig aus.

  6. schon geil das der admin jedes neue angebot gleich mit 10 Sternen bewertet 😕

  7. Klar wurden die Messer geschmiedet, Messer aus Gusseisen würden ja zerspringen wenn sie runterfallen 🙂
    Über Gewicht und Balance lässt sich hier auf Theoriebasis schwer nen Urteil bilden, dazu müsste man sie mal in der Hand halten, meines erachtens sind diese Messer jedoch zu leicht, wobei das nun auch wieder so ne sache der persönlichen vorliebe ist.
    Da auf der Seite keine Angaben über den Härtegrad des Stahles stehen lässt sich über die Qualität auch nichts sagen , dürfte ganz normaler Karbonstahl, nichts was über den Standart hinausragt.
    Messer werden im Allgemeinen auf einem Stein geschliffen um der Schneide die nötige Grundform zu geben , also ist auch das keine Aussage die für die Qualität der Messer spricht.
    Zudem muss auch jedes Messer, egal wie gut es ist, bei regelmässigen Gebrauch nachgeschliffen werden.
    Ist wie wenn ein Bäcker nen Schild vor der Tür stehen hat wo drauf steht :
    „Handausgehobenes Brot“
    Toller Spruch der nix über die Qualität aussagt.

    deshalb bleib ich dabei, wer ein gutes Messer will muss auch Geld dafür ausgeben , hat aber dafür lange Freude dran.

Hinterlasse einen Kommentar

Neuen Account erstellen
Passwort vergessen