Info: Das neue Apple iPad bzw. iPad 3 mit Retina Display, 5 MegaPixel iSight Kamera und 4G jetzt schon vorbestellen

Da ich ein wahrer Apple Fanboy bin, möchte diesen Artikel hier nutzen um Euch das neue Apple iPad ein wenig näher zu bringen. Denn immerhin kann man es bereits in den ersten Shops (unter anderem hier bei Gravis) vorbestellen. Gestern wurde das neue Apple iPad bzw. iPad 3 auf der Keynote offiziell vorgestellt. Zuvor gab es wie immer einige Gerüchte im Netz, was es beinhalten bzw. was es Können wird. Wir bzw. ich möchte Euch jedoch nur die Fakten kurz vorstellen.

Features des iPad 3:
Retina Display mit 2048 × 1536 Pixel
Apple A5X QuadCore Grafik Prozessor
iSight Kamera mit 5 MegaPixel
HD-Back-Kamera mit 1080p Video Recording
4G LTE

Das iPad 3 bzw. das neue iPad wurde mit dem Wort „Sehvolutionär“ ganz groß beworben und das trifft es auch genau auf den Punkt. Allein das Retina Display mit der extrem hohen Auflösung von 2048 × 1536 Pixel beeindruckt schon sehr. Zusätzlich lassen sich nun HD-Videos mit 1080p aufzeichnen und entgegen aller vorherigen Gerüchte gibt es den Voice Assistent Siri nicht auf dem iPad 3 – warum Apple dieses Feature einzig für das iPhone 4S zurückhält ist noch unbekannt.

Und auch das Akku soll bis zu 10 Stunden halten – unter Nutzung von 4G LTE wird die Akkuleistung gerade einmal um 1 Stunde verringert. Dort soll das Akku also immerhin noch ganze 9 Stunden halten. Wie bereits von Apple gewohnt gibt es das neue iPad in verschiedenen Varianten (auch wieder in weiss und schwarz erhältlich) zu den Apple üblichen Preisen.

Hier einmal die aktuellen Preise für Euch:
Apple iPad 3 Wi-Fi 16 GB für 479,- Euro
Apple iPad 3 Wi-Fi 32 GB für 579,- Euro
Apple iPad 3 Wi-Fi 64 GB für 679,- Euro
Apple iPad 3 Wi-Fi + 4G 16 GB für 599,- Euro
Apple iPad 3 Wi-Fi + 4G 32 GB für 699,- Euro
Apple iPad 3 Wi-Fi + 4G 64 GB für 799,- Euro

Das Apple iPad 3 erscheint offiziell am 16.03.2012 in Deutschland und kann jetzt schon bei verschiedenen Anbietern vorbestellt werden. Unter anderem hier bei: Gravis und Cyberport. Nun meine Fragen an Euch: Werdet Ihr Euch das neue iPad zulegen? Wenn ja, warum? Was hat Euch überzeugt? Wenn nein, was spricht für Euch gegen eine Neuanschaffung?

++ Zum Deal ++

12 Comments
  1. Werde mir eines Kaufen. Warte jedoch erstmal ab wie es mit Subventionen der Mobilfunkanbieter ausschaut. Zu erwähnen ist noch dass LTE mit dem iPad in D nicht funktionieren wird.

  2. Jaaaa, endlich ist es da. Habe schon das i Pad 2 und bin sehr davon überzeugt. Es ist täglich in Anwendung: schnell mal ins Internet zum surfen, tolle Apps wie Sparfuchs checken ;-), oder Fotos anschauen, Spiele spielen, Sky go nutzen…

    Und gerade wegen dem neuen tollen Display, dem Spitzen Prozessor und dem 4G muss ich es einfach haben…freu mich schon auf Freitag den 16.3.2012 🙂

  3. Ich werde es mir nicht kaufen da mir momentan das passende kleingeld fehlt 😉 anders gesehen ist es für mich eher ein „Nice to have“ artikel. Andere mögen sagen “ wieder ein artikel um den menschen das geld aus den taschen zu ziehen…“.

    Zurzeit besitze ich den Ipod Touch 4 und der reicht mir fürs surfen, zocken und in der YourDealz app zu schmöckern 😛

  4. 🙁 🙁 🙁
    Das LTE beim iPad ist in Deutschland nutzlos, da hierzulande andere Frequenzen als in den USA verwndet werden.

    Quelle: ntv

    http://www.n-tv.de/technik/iPad-mit-LTE-ist-ein-Witz-article5710506.html

  5. Jo, was soll das „3er“ mehr als mein 2er? Ok schärferes Display, Quad Core aber sonst? Zum Spass haben reicht es allemal …..

  6. Also bis aufs Display und die CPUs find ich’s nicht sooo toll. Etwas zu teuer und sehr schade, dass die LTE-Sache nicht läuft.
    Gibt zur zeit auf Grund des Displays aber (noch) nichts, besseres 🙂

  7. Nein, nicht zu diesem Preis… Es ist nice 2 have das wars. Eher ein iPad 2! Warum?:
    CPU ist die gleiche, einzig allein die GPU wurde beim iPad 3 in den Prozessor integriert, die mehrleistung der GPU wird eh größtenteils von der größeren Auflösung verschlungen.
    Die Auflösung des iPad 2 reicht vollkommen! Allein bei einem 24″ Full HD bildschirm kann man nur sehr schlecht Pixel zählen… Bei 10″ oder was es hat ist es total sinnlos so ne fette Auflösung reinzuballern, es hat seine Gründe warum vor Apple keiner andere Auflösungen benutzt hat…;)
    Da ein Ipad 2 jedoch auch noch zu teuer ist, für den Mehrnutzen den es mir bringt brauche ich es für den Preis nicht! IPhone + PC reicht fürs Erste!!:)

  8. Ergänzung: Wenn LTE ncht funktioniert gibt es echt keine großartigen Kaufargumente. Die Frequenzen sind außerdem für vielnutzer ausgelegt, die meisten Verträge werden eh B 300-500 mb/ monat gedrosselt… Das reicht grad mal für ein paar Youtube Videos…

  9. Werde mir trotz Besitz des iPad 2 das neue iPad kaufen, da ich es geschäftlich als auch privat nutze und nur die Hälfte bezahlen muss. Man muss halt im richtigen Unternehmen arbeiten, gell…

  10. Leider wie immer sinnlos überteuert.
    Man vermisst leider weiterhin Speichererweiterungsmöglichkeiten und wir bei mehr Speicher wie immer abgezogen.

    Daher leider keine Chance bei mir.
    Schon garnicht vorbestellt oder im Store.

    Wir warten mal auf Subventionen.
    Wobei man da ja derzeit auch nur 16gb bekommt vom ipad2.
    Aber 16Gb sind sinnlos…. 32 braucht man schon um es gut zu nutzen.

  11. Kein LTE? Ich zahle also für etwas, was ich nicht nutzen kann und schwerer ist es auch noch? Ok, ich bleibe beim iPad 2. Ich sehe echt keinen Grund für den Umstieg da ich mir das neue iPad eher noch leichter und nicht schwerer gewünscht hätte.

  12. Also LTE kann man in Deutschland schon nutzten aber nur in 1,2,3 oder vlt auch in 4 Städten Ich wollte mir das neue iPad (nicht 3!!!!!) kaufen aber da es nur ein neues Innenleben/Kamera/Display hat macht es KEINEN SINN Denk ich mal. Ich warte jetzt mal ein 1/2 Jahr auf Windows 8 und mal sehen vielleicht ist ein Windows 8 Tablett eine Konkurrenz für das neue iPad Wahrscheinlich nicht aber ich hab schon ein Video der Beta Version gesehen und das sah ganz gut aus ….

Hinterlasse einen Kommentar

Neuen Account erstellen
Passwort vergessen