Neckermann Preisfehler bei Gutschein Nutzung

Gerade wurde ein grandioser Preisfehler bei Neckermann entdeckt. Das die bestellten Artikel geliefert werden ist deshalb recht unwarscheinlich.

Der damals veröffentlichte Gutscheincode: GESCHENK1 sollte eigentlich einen Wert von 10€ haben und auch nur bis zum 30.11.2008 gültig sein. Der Mindestbestellwert lag bei 30€.

Bestellt man jedoch nun bei Neckermann und gibt diesen Gutschein an, so werden Euch 100€ anstatt 10€ erstattet. Einen Versuch ist es jawohl Wert.

++ Zum Deal ++

22 Comments
  1. Ich hab mir nun ein FAX Gerät im Wert von 89,95€ bestellt. Als ich den Gutschein eingegeben habe, hat er diesen umgeschrieben auf Geschenk3 – also hab ich einfach wieder auf oben genannten Gutschein umgestellt und auf weiter geklickt.

    Auf der Bestellbestätigung steht nun eine Gesamtsumme von: -4,10€ 😆

  2. So habs auch mal probiert. Mal schaun was passiert.

  3. Hab mir auch mal was schickes bestellt 😀

    Mal schauen ob sie es liefern^^

    Danke für den Tipp!

  4. Werden die Lieferkosten durch den Gutschein gedeckt ?
    (Sofern das ganze klappt 🙂

  5. Also bei mir wurden auch die Lieferkosten gedeckt 😉

  6. Hab ne Kodak Kamera für genau 99Euro bestellt, es wird ein Rechnungsbetrag von 4,95Euro angezeigt.

  7. Genau Timo, da du ja bei 99€ + Versand über 100€ kommst. Somit bleibt ein Rest fällig.

  8. Naja ne Kodak Kam für 5 Euro wär ja auch nicht so das Problem :p
    Hab mir nun einfach auch mal was Bestell, -44 € warn am Ende übrig ~.~
    Naja ich hoffe das Ganze klappt.

  9. Wird eh storniert, macht euch keine Illusionen

  10. ich glaube Hoedi hat recht, leider… Wollte auch noch was schönes bestellen, aber ich wusste nicht genau, ob das dann storniert wird oder ob man die Lieferung trotzdem bekommt nur eben abzüglich der 10 Euro?!
    Naja da ich eben nicht unbeding den neuen DVD-Player brauche… 😉

  11. Ach, einen versuch ist es Wert. Habe auch nen Screen gemacht, falls sie liefern aber nur 10,- abgezogen haben.

  12. Nach einer Bestellung stehen im Online Kundenkonto die “korrekten” 10€ anstatt der 100€ aus der Bestellbestätigung.

  13. Keiko also bei mir in der Rechnung stand dass der Gutschein 100,- Wert sei, somit sollte das ganze klappen oder es wird halt storniert, was mir natürlich nicht schlimm wär.

  14. Und weiß schon einer mehr?

  15. Hab jetzt heut meine Ware erhalten. Auf der Rechnung war jetzt nur -10€ durch den Gutschein. Auf der Bestellbestätigung stand noch -100€. Wass soll ich jetzt machen, einfach zurückschicken oder mal anrufen und mich beschweren?

  16. Naja ich hätte noch eine 24h Lieferung auswählen sollen, dann wüsste ich es jetzt schon, aber ansonsten haben die eine 14 Tage Lieferungsfrist, somit kann das Ganze noch ein wenig dauern. Obwohl nach Berlin sollte recht schnell gehen, weiß ja nicht wo die ihr Lager haben ; )
    Ansonsten eine Stornierung oder sonstiges habe ich noch nicht erhalten.

  17. Hab heut die Rechnung bekommen. Hatte 3 Artikel bestellt. Eins davon ist wohl schon verschickt. Von den anderen beiden Artikeln steht nirgends etwas… Rechnungsbetrag ist der von dem verschicken Artikel. Also hat wohl nicht geklappt mit den 100 Euro… Gesamtbetrag der kompletten Bestellung inkl. Versandkosten war bei 91,… €. Naja schicke ich es eben wieder zurück 😉

  18. Also ein paar meiner Sachen kamen auch heute an. Allerdings auch nur -10€. Somit schicke ich das morgen zurück und der Rest der noch kommt, kann direkt vom Boten wieder mitgenommen werden 🙂

    Einen Versuch war es ja wenigstens Wert…

  19. Kann man dem Boten das gleich wieder in die Hand drücken ?

  20. Ja erst garnicht annehmen. Du sagst soll wieder zurück. Oder: Bei der Bestellung lief was schief, dass muss wieder zurück.

    Er ist verpflichtet das direkt wieder mit zu nehmen. So hast du einen Weg gespart…

  21. So, auch wenn das Ganze nicht funktioniert kam bei mir nie etwas an, habe dann dem Support geschrieben, die haben nie geantwortet…

  22. Bei Neckermann scheint einiges schief zu laufen. Bin auf der Suche nach einem Gutschein hierher geraten, allerdings hab ich schon eine Odysee bei Neckermann hinter mir. Habe das erste mal bestellt gehabt, Lieferzeit wurde mit 3 Wochen angegeben, nach 4 Wochen habe ich dort angerufen und mir wurde lapidar mitgeteilt ich bin durch die interne Bonitätsprüfung gefallen. Danach ist es erst richtig losgegangen, anscheinend arbeiten dort nur menschliche Roboter, vor allem die Buchhaltungsabteilung glänzt durch Inkompetenz und Unfähigkeit. Hätt ich nicht schon Stunden in die Auswahl der Artikel investiert gehabt, würd ich den Laden vergessen!!

Hinterlasse einen Kommentar

Neuen Account erstellen
Passwort vergessen