Info: Batterieaustauschprogramm für das Apple iPhone 5

Da ich gerade auf diese Apple Akku Austausch- Aktion hingewiesen wurde – und massig Apple User auf unserem Schnäppchen-Blog unterwegs sind, wollte ich es mir nicht nehmen lassen, Euch darauf hinzuweisen. Denn Apple hat festgestellt, dass sich bei einer kleinen Anzahl an Apple iPhone 5-Geräten die Batterielebensdauer verkürzt oder dass die Geräte häufiger aufgeladen werden müssen. Die betroffenen iPhone 5-Geräte wurden zwischen September 2012 und Januar 2013 verkauft und fallen in einen ganz bestimmten Seriennummernbereich.

Apple_iPhone5_Akkutausch

Wenn Euer Apple iPhone 5 diese Symptome aufweist und die auf dieser Aktionsseite aufgeführten erforderlichen Voraussetzungen erfüllt, tauscht Apple Eure iPhone 5-Batterie kostenlos aus.

++ Zum Deal ++

13 Comments
  1. Muß man auf dem freien Feld die Imei eintragen und was dann? Sorry, irgendwie hab ich das Procedere nicht raus, wie man ermittelt, ob man zu den Berechtigten gehört 🙁

    • Ja in das freie Feld die IMEI dann auf Sende klicken. Darunter zeigt er dir dann direkt an, ob deine Apple iPhone betroffen ist 😉

      Bei mir sah es so aus:
      Die von Ihnen eingegebene Seriennummer ist aus einem der folgenden Gründe nicht zur Teilnahme an diesem Programm berechtigt:
      – Die Seriennummer fällt nicht in den betroffenen Bereich.
      – Unseren Aufzeichnungen zufolge wurde Ihre Batterie bereits ausgetauscht. Wenn Sie für den Austausch der Batterie bezahlt haben, wenden Sie sich an Apple, um herauszufinden, ob Ihnen eine Rückerstattung zusteht.

  2. Leute – die Seriennummer und nicht die EMEI Nummer!

  3. Danke für den Hinweis , meins ist zum Glück nicht betroffen

  4. Mein iphone ist auch betroffen.
    Ich hab das aber schon vor paar Monaten gemerkt weil die Akku anzeige Sprünge von mehreren Prozentzahlen gemacht hat.
    Hab den Akku daraufhin selber ausgetauscht,diese Aktion gab es zu dem Zeitpunkt noch nicht.

    Folgendes steht jetzt im Link von Apple:

    Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihr iPhone 5 von diesem Problem betroffen war, und Sie für den Austausch Ihrer Batterie bezahlt haben, können Sie sich an Apple wenden und eine Rückerstattung anfordern.

    Was meint ihr,wollen die dann eine Rechnung sehen ob man das direkt bei Apple reparieren lassen hat oder ist das relativ? Das Gerät ist laut Seriennr. ja betroffen…

  5. Hab angerufen…Rückerstattung ist kein Problem,allerdings mit der Rechnung, die ich natürlich nicht hab..ziemlich ärgerlich.

  6. Ich hab den Akku damals selber gewechselt..den Akku für paar Euros aus der Bucht bestellt und per Youtube Anleitung selber eingebaut.
    Hätte ich damals gewusst das es bald die Aktion gibt dann wäre ich wohl zum Händler gegangen -.-

  7. Danke für den tollen Tipp. Wenn das alles so klappt, hab ich dann ja bald wieder ein neuwertiges Mobiltelefon. 🙂

  8. Nach drei Gesprächen, Diagnosen, Dokumentation und und und wird der Akku jetzt wohl ausgetauscht. Es war aber ein ganz schöner Kampf. Die Mitarbeiter waren sehr nett, sind halt auch reglementiert.

    Wer nicht vehement und freundlich seine Forderungen einfordert, wird wohl leer ausgehen. So war zumindest mein Gefühl.

    Das größte Problem: Nach unendlich langer Bearbeitung (s.o.) bekam ich die Antwort, dass das System das nicht akzeptieren würde, weil mein Gerät nunmal fast 2 Jahre alt sei. Das Ganze ist natürlich schon fast witzig, da sich die Aktion ja nun mal auf die Geräte dieses speziellen Zeitraums beschränkt.

    Irgendwie ging es dann doch.
    Also liebe Leute: Lasst euch nicht einfach abwimmeln. Mich wollte er auch an einen Partnershop verweisen. Als ob die mehr Kompetenzen hätten, als ein Mitarbeiter, der direkt bei Apple ist.

    Der Mitarbeiter hat es dann noch mehrfach probiert und sich Rat geholt. Irgendwann ging es dann . 🙂

Hinterlasse einen Kommentar

Neuen Account erstellen
Passwort vergessen