VISA PayangoCard – 1 Jahr komplett kostenlose Prepaid-Kreditkarte ohne SCHUFA-Abfrage

Über kostenlose Kreditkarten haben wir Euch ja inwzischen immer mal wieder informiert und oft gab es auch einiges an Diskussionsstoff. Gerade weil wir in letzter Zeit immer mehr Auslands- Schnäppchen rein bekommen, welche nur mit einer solchen Kreditkarte bezahlt werden können – haben wir uns auf die Suche nach weiteren Angeboten gemacht. So wurden wir dann auf die Payango Prepaid-Kreditkarte ohne SCHUFA-Abfrage aufmerksam, welche man aktuell 1 komplettes Jahr kostenlos bekommt.

Payango ist ein Angebot der Landesbank Berlin und somit völlig seriös. Ab dem 2. Jahr fällt eine Kartengebühr in Höhe von 25,- Euro für Erwachsene an, wobei man diese Prepaid-Kreditkarte ja jederzeit kündigen kann. Die Kartenaufladung kann ganz einfach kostenlos per Überweisung, Bareinzahlung und Sofortüberweisung erfolgen. Und wie bereits erwähnt, erfolgt keine SCHUFA-Abfrage. Welche Gebühren für Kartenzahlungen und Bargeldabhebungen anfallen, könnt Ihr hier im Preisverzeichnis einsehen.

Augenscheinlich fällt zwar eine Ausstellungsgebühr an, aber hier auf Facebook hat das Team bereits bestätigt, dass die Preise zwar gelistet werden – aber nicht berechnet. Die PayangoCard ist im 1 Jahr völlig kostenlos. In der Bestellübersicht soll dann ein Betrag von 0,00 Euro ersichtlich sein.

++ Zum Deal ++

13 Comments
  1. Dann Lieber die Kalixa

  2. Ich kann euch die Dkb-Cash wärmstens empfehlen
    Online Konto mit dauerhaft kostenlosen Visa-Karte.
    Ist zwar eine vollwertige Kreditkarte, ich nutze sie dennoch als Prepaid, sodass nie Zinsen anfallen, außer natürlich die Guthabenszinsen.
    Dkb ist übrigens sehr gut bewertet worden im Test von N-tv.
    Was noch heraussticht ist der DKB-Club. Dort könnt ihr Cash-Back nutzen. Viele Bekannte Internetshops, wir Reichelt, oder Ab-in-den-Urlaub zahlen euch ca nach 1 Monat zwischen 2 und 20% zurück aufs Konto. Ich hab letztes Jahr über 200€ erstattet bekommen.
    Dazu gibt es nen City-Cashback. Dazu müsst ihr nur die Visa Karte vorzeigen beim Bezahlen in vielen Restaurants und Geschäften. Z.B. BurgerKing
    Vll sollte der Admin sich mal das Angebot anschauen und es detaillierter posten und mit Links ausschmücken.

  3. DKB ist super; hab ich auch.
    Ist aber eine echte Kreditkarte, soll heißen Schufa und erst ab 18. Also kein Vergleich zu dieser Prepaid-Karte.

  4. Also ich kann Euch die Deutschland Kreditkarte (http://www.deutschland-kreditkarte.de) empfehlen. Die kostet dauerhaft keine Jahresgebühr und es ist eine “echte Kreditkarte”. Umsätze werden von jedem Girokonto monatlich abgebucht.
    Nutze die VISA KArte schon über zwei Jahre. 😉

  5. Mich würde eine prepaid Visa Card mit geringen oder gar keinen Kosten interessieren Die meisten hier genannten sind ” normale ” Visa Karten oder ??? Ich finde prepaid fürs Ausland zB Russland sinnvoller ?? Kann mir jemand einen Tipp geben ??

  6. Danke 😉

  7. Also Prepaid finde ich persönlich eher schlecht. Erst was einzahlen, damit man was ausgeben kann. Sehr unpraktisch. Vielleicht was für User, die ne schlechte Schufa haben. Ansonsten gibt es doch bei jeder Hausbank ne Visa oder MasterCard. Von daher.

Hinterlasse einen Kommentar

Neuen Account erstellen
Passwort vergessen