Barclaycard New Visa – Ein Leben lang beitragsfrei + 25€ Startguthaben

Update – Letzte Chance! Die Aktion endet bereits am 31.03.2016

Nachdem wir euch inzwischen schon so einige kostenlose Kreditkarten vorgestellt haben, möchten wir euch nun auch auf die dauerhaft kostenlose Barclaycatrd New Visa Kreditkarte inklusive 25€ Startguthaben hinweisen. Mit dieser ist es sogar möglich an jedem Automaten kostenlos Bargeld abzuheben (vorausgesetzt es handelt sich nicht um eine Fremdwährung).

canvasDetails zur New Visa Barclaycard:

  • Bis zum 31.03.2016: 25€ Startguthaben
  • 0€ Jahresgebühr – für immer!
  • Online Sofortentscheidung
  • Zusätzlicher Kreditrahmen, ohne Kontowechsel
  • 0€ Gebühren bei Abhebungen in Euro
  • Bis zu 2 Monate zinsfreie Zahlpause
  • Flexible Rückzahlung
Da wir ja viele Schnäppchen von TheHut, Zavvi oder Amazon England, Spanien…usw. posten, ist so eine Kreditkarte nicht schlecht.

Hinweise:

Lasst euch eine Einzugsermächtigung einrichten, solltet Ihr was vergessen auszugleichen, fallen nach den 2 Monaten hohe Sollzinsen an und wird schnell sehr teuer. Einfach bei der Hotline anrufen 040 / 89099866 – die richten das dann für euch ein. Wenn Ihr Bargeld abhebt, nehmt die VISA, nicht die Maestro-Karte, die ist nicht gebührenfrei.

Vorteile:

Sehr freundliche Hotline und die guten Konditionen sind wirklich außergewöhnlich bei Kreditkarten-Angeboten. Keine andere Kreditkarte bietet die Gelegenheit den Soll 2 Monate zinsfrei auszugleichen.

Kommentare zu “Barclaycard New Visa – Ein Leben lang beitragsfrei + 25€ Startguthaben

  1. hab die karte mal bestellt und da ist noch eine kostenlose maestro karte dabei (konnte man nichtmal abwählen), hab ich dann nun auch ein bankkonto bei barclay?

    vl stecken da dann die versteckten gebühren…

  2. Diese Karte benutze ich selbst schon seit fast drei Jahren, bin sehr zufrieden, verdammt nette kostenlose Hotline! Hab bis jetzt keine versteckten Kosten gehabt, bis auf 19€ Jahresgebühr. Den Überweisungsservice würde ich aber nicht benutzen, denn da langt barclay kräftig zu. Als Girokonto lässt sich die Maestro auch nicht ausgeben, da lassen sich nur Einzahlungen auf das Konto vornehmen. Schade das Bestandskunden weiterhin den Jahresbeitrag entrichten dürfen!

    • Ich war auch bestandskunde und habe dort angerufen. nun brauch ich auch nicht mehr die jahresgebühr zahlen. kam eine bestätigung per post.

  3. still waiting…

    Wie lange dauert Post Ident so im Schnitt?
    Habe es bereits letzte Woche gemacht.
    Allerdings hatte meine Postfiliale keine Post Ident Formulare mehr und deswegen
    hat der Postmann einfach ein weißes DIN A4 Blatt in sein Druckerchen gelegt…hmm
    Ich hoffe Barclay akzeptiert das, ich fühl mich so hilflos seit mein konstenloses Jahr bei der amazon Kreditkarte vorbei ist xD

    Hat eigtl sonst keiner bei diesem bombenangebot zugeschlagen?

    • Wie der Postmann hat was in seinen Drucker gelegt ? was hat er denn ausgedruckt ? Wenn du seinen Perso vorzeigen musstest, den Wisch unterschrieben hast und ich glaube um die 7 € bezahlt hast, dann wird es schon richtig gewesen sein !

      • Du zahlst beim PostIdent! Dann hat man Dich an der Nase herumgeführt…

    • Die 15€ ist die Mindestrate, die Du bei Ratenzahlung zahlen mußt. Dieser dient zur Tilgung Deines Kredites. Natürlich nur so lange, bis der „Kredit“ bezahlt wurde. Denn sonst wäre es ja eine monatliche „Grundgebühr“.

  4. Hmm, ja.
    Was würdet ihr sagen, lohnt sich diese Kreditkarte für mich? (Student)
    Oder sind die Risiken doch zu hoch.
    Ich kenne mich auf dem Gebiet leider ganz und gar nicht aus.

    • Die Gefahr bist du selbst. Die Barclay bank gaukelt dir vor dass du es ja sooooooooo einfach haben kannst, indem du einfach nicht den vollen Betrag bezahlst sondern nur ab 2 Prozent… Und wenn du mal ausser Plan Ausgaben hast oder etwas ganz dolle haben möchtest, dann kann es passieren dass du diese "Erleichterung" nutzt… Dann offnest du I’m schlimmsten Fall die Büchse der Pandora. Denn dann machst du es immer öfter. Du merkst es ja nicht… Die bankleute freuen sich und während sie schon ihren neuen Porsche bestellen erhöhen Sie jeden Monat den du zahlst deinen Kreditrahmen. Damit du schön weiter bequem über deine Verhältnisse Leben kannst… Und irgendwann stehst du vor einem Schuldenberg der mit unverschämten fast 20 Prozent pro Jahr verzinst wird. Auch wenn du vorher sagst du willst ganz bestimmt immer alles sofort bezahlen… Dachte Ich z. B. Auch bei sowas. Und ganz flink haben die den Kreditrahmen bei mir auf 10.000 Euro erhöht. Wenn dann was dazwischen kommt… Hallelujah. Lass lieber die Finger davon und nimm eine pre paid Karte…

  5. Zum Beispiel, dass man einen Rahmenkredit abschließt.
    Die Verzinsung ist nicht so ganz eindeutig usw.

    Wenn ich das richtig verstanden habe funktioniert das so:
    – Kreditkarte benutzen
    – Rechnung an einem bestimmten Datum
    – bis zu einem bestimmten Datum Rechnung begleichen
    – ansonsten 2 % (mind 15 €) von Konto abgehoben

    Also wenn man immer alles begleicht hat man nichts zu befürchten?

    Danke für eure Hilfe!

  6. ich habe mit barclaycard nur egatives kennengelernt. Wenn man die -karte nicht nutzt dann kommen nur negative SCHUFA einträge. Also wer demnächst einen Kredit braucht ( Haus, Eigentumswohnung etc.) lasst die finger davon.

    • Das steht da, wenn du mit einer normalen Bank-Karte abhebst, beispielsweise von der Volksbank etc. Bei Visa hast du keine Gebühren, wenn das Visa-Symbol am Automaten ist.
      Kleiner Tip: bei der DKB gibt es die Visa kostenlos und auch Fremdwährung im Ausland kostet nichts.
      Wenn man diese dann noch als Pre-Paid nutzt, ist es komplett kostenlos, ohne Zinsen…
      DKB-Cash

      • Allerdings gibt es die DKB-Visa nicht als Einzelkarte, sondern nur in Kombination mit einem Girokonto und deshalb ist die nichts für mich. Die Auslandsgebühren (bei Fremdwährung von 1,99 %) sind zwar recht hoch im Vergleich zu anderen, aber es entfällt eben die Barabhebungsgebühr bzw. die Auslandseinsatzgebühr an sich. Somit rechnen sich die 1,99 % wieder (eine andere Karte von mir hat zwar nur 1,5 %, aber eben noch mit Auslandseinsatzgebühren obendrauf).

    • Nein kein Konto. Du behälst einfach dein Girokonto bei deiner jetzigen Bank und lässt von dort die Kreditkarteneinkäufe abbuchen.

      Wann genau abgebucht wird, kann ich nicht sagen. Aber aktuell bekommt man wohl auch 0% Zinsen für bis zu 2 Monate. Ich zitiere mal:

      „Endlich eine Kreditkarte die Ihren Namen verdient: Sie haben bis zu 2 Monate Zeit, fällige Beträge auszugleichen. Und das Beste: Während dieser Zeit berechnen wir Ihnen keine Zinsen.“

  7. Ich konnte auch mein bestehendes Konto bei dieser Bank auf die Aktion umbuchen lassen. Super Sache!
    Aber: kostenlose Bargeldabhebungen lt Barclaycard möglich. Dennoch kann die Bank / der Automat vor Ort eine Gebuehr verlangen. Ist also nicht unbedingt kostenfrei.

  8. Um hier mal das Thema „Kostenlos“ Geldabheben am Automaten klar zu stellen.
    Ja, es fallen keine Gebühren an, aber…
    Bei Bargeldabhebung werden ab dem Abhebetag Zinzen berechnet (rund 17%).
    Wenn die Rechnung nun 7 Wochen später (Kreditzeitraum bei Barcley) beglichen wird, zahlt ihr also für 7 Wochen die Zinzen auf den abgehobenen Betrag.
    Bei 100 € macht das also ungefähr 1,80 € Zinzen.
    Es fallen also keine Gebühren an, Kosten habt ihr bei Bargeldabbuchung aber dennoch.

  9. @ich [Android]

    Es ist schon echt doof, wenn man eine Aussage mit „Schwachsinn“ bezeichnet und dann selbst Müll erzählt.

    Sag ich nicht hat vollkommen Recht.

    Es fallen innerhalb der EU bei Bargeldabhebungen keine Gebühren an, aber Du zahlst ab dem Abhebetag Zinsen (1,76% pro Monat), egal ob Du in Deutschland, der EU oder sonst wo auf der Welt abhebst.

    Bevor Du Dich also das nächste mal aus dem Fenster lhnst, solltest Du wenigstens ein wenig wissen, was Du behauptest.
    Und bevor Du jetzt hier weiter Behauptungen aufstellst, die NACHWEISLICH falsch sind, solltest Du erst einmal die AGB lesen. Sonst machst Du Dich leider echt lächerlich und das wollen wir ja wirklich alle nicht.
    Und hey, irren kommt vor, ist nicht so schlimm…

    • Da frage ich mich immer noch wer hier Schwachsinn erzählt?! In den AGBs steht nichts von Gebühren! Wenn dann sollte es im Preisverzeichnis von Barclays stehen! Und da steht bei Euro Abhebungen fallen keinerlei Kosten an!
      Übrigens benutze ich diese Karte schon seit Jahren und habe noch nie einen Cent Gebühren für eine Bargeldabhebungen gezahlt!!
      P.S. Solltet ihr Geld mit der Maestro abheben wollen, kostet dies Gebühren!

      • Und noch was.. Es fallen 17% Gebühren NACH den 8 Wochen an, wenn man in TEILBETRÄGEN ZURÜCKZAHLT!!!!=

    • Alter, wenigstens lesen solltest du können.
      Gebühren fallen auch keine an, da hast du ja Recht.
      Aber bei bargeldabhebungen werden ab dem ersten Tag Zinsen berechnet (nur bei bargeldabhebungen) du musst Gebühren und Zinsen unterscheiden. Wenn du die Karte normal benutzt kostet das auch nix, aber bei bargeldabhebungen zahlst du ab dem ersten Tag zinsen (die kannst du unter Zinsen in der kostenübersicht einsehen)
      Und die Kosten hast du nun mal, auch wenn das keine Gebühren sind. Und von mir aus, erzähl hat weiter Mist, mir egal. Wer nicht lernen will, bleibt eben doof

      • Wer lesen kann ist klar im Vorteil.. Die ZINSEN fallen nur bei Teilzahlung an. Steht oben drüber!!!

      • …und bitte lass deine Beleidigungen sein nur weil Du nicht lesen kannst oder das gelesene nicht verstehen kannst oder nicht verstehen willst.

  10. Bei meiner Amazon Visa musste ich nicht meine Komplette Identität preis geben samt Arbeitgeber Adresse usw.
    Das geht schon zu weit ins Private.
    Nein Danke.
    Und wer jetzt sagt das ist normal,nein ist es nicht.Das Post Ident Verfahren reicht überall aus,nur nicht bei Datensammlern wie diesem Verein.
    Bullshit

    • Was hat Die Amazon Visa nun mit Barclay zu tun?!
      Und ich denke die Bank der Kreditkarte hat ein Recht auf die Daten, weil Die Bank gibt dir nunmal jeden Tag ein Art Kredit und da möchte man schon wissen mit wem man es zu tun hat und ob er es zurückzahlen kann. Oder leihst du jemandem auf der Straße dein Geld?! Ich nicht..

  11. mich hat das süße gift der revolving CC irgendwie in die Privatinsolvenz gebracht. und anders als die Griechen Kriege ich nix schuldenschnitt. da hab ich wohl nicht genug auf den Putz gehauen… hahahaha aber im ernst. Finger weg.

  12. Pingback: Nintendo 3DS XL + 2 Spiele – Mario und Luigi: Dream Team Bros. und Mario Golf: World Tour für 139€ › YourDealz.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Name*

Website

Bitte bleibt sachlich beim Thema und vor allem: bleibt höflich. Fremdwerbung, Beleidigungen, Betrugsvorwürfe, sinnfreie Bemerkungen etc. werden unter Umständen kommentarlos entfernt. Hinweise, Kritik oder Feedback könnt Ihr gerne via Kontaktformular einsenden.